Räume und Ausstattung

Realistische Übungseinheiten: Flexibles Inventar zur Simulation von beruflichen Handlungssituationen

Die Räume werden als eine Art "Spielwiese" verstanden, in der neue Methoden und Techniken ausprobiert und erlernt werden können. Dies wird durch die möglichst realitätsnahen Übungseinheiten ermöglicht, die sich an die Räumlichkeiten und alltäglichen Abläufe der Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen anpassen lassen. Ob Intensivstation, Kreißsaal, Pflegeheim, ambulante Pflege, Therapieeinheiten oder Praxis, jede Situation lässt sich darstellen und ausführen. Das schafft effektives Lernen in realitätsnahen Szenarien.

Simulationspatienten
 
Virtual Reality Erlebnis
 
High Fidelity Simulatoren
 

Umfassende technische Ausstattung

Dank realitätsnaher Simulatoren können die Teilnehmenden verschiedene Vorgänge und Prozesse in der Patientenversorgung durchspielen und dabei praxisorientiert lernen. Die Modelle ermöglichen ein, der Realität entsprechendes Handeln. Mit verschiedenen Funktionen, wie der Simulation von Atmung und Vitalparametern können Alltagssituationen nachgestellt werden. Feinheiten wie zum Beispiel Augenzwinkern oder Herzgeräusche gestalten die Simulation besonders realitätsgetreu. Der berufliche Alltag kann dadurch nicht nur nachempfunden sondern wahrlich erlebt werden. Neben Videokameras zur Aufnahme und anschließendem Debriefing der Skills Trainings, werden reale Szenarien mit einer 360-Kamera virtuell dargestellt. VR-Brillen ermöglichen die Darstellung von z.B. anatomischen Strukturen und die Begehung von virtuellen Räumen. 

Erfahrung Simulationsanzug

Einschränkungen des Alters erfahren 

Erleben Sie die motorische und sensorische Lebensrealität im Alter. Mit Hilfe eines Simulationsanzugs bewegen Sie sich durch unseren Bewegungsparcours und erleben den Alltag mit allen Sinnen neu. Das Verständnis für Senioren und deren Verhalten wird dadurch verstärkt. 

  • Erhöhtes Verständnis für Senioren und deren Verhalten
  • Sensibilisierung für altersspezifische Veränderungen und deren Auswirkungen
  • Selbsterfahrung durch Simulation

High Fidelity Simulatoren 

Alltagsrelevanten Herausforderungen begegnen

Erlernen und üben Sie komplexe berufliche Alltagssituationen in praxisnahen Szenarien. Die unterschiedlichen Lern-Settings verbessern motorische, kommunikative, kognitive und selbstreflektierende Kompetenzen. Das Training eignet sich besonders für alle medizinisch-pflegerischen Aus-, Fort- und Weiterbildungen.

  • Realitätsnahe, geschützte Arbeitsumgebung 
  • Medizinische und pflegerische Situationen einschätzen und professionelles Handeln erlernen 
  • Erhöhte Patienten- und Systemsicherheit 
  • Zeit- und Kostenersparnis durch optimierte Teamarbeit 

Virtual Reality Erlebnis

Realitätsnahe Situationen hautnah erleben

Dank der Technik von 3D-Brillen und Apps kann man sich in realitätsnahe Situationen begeben, verschiedene Szenarien erlernen und diese üben. Virtual Reality kennt keine Grenzen und schafft damit einzigartige Einblicke.

  • Hoher Lernspaß
  • Anwendungen in einem geschützten Bereich 
  • Komplexe Strukturen realitätsnah visualisiert 
  • Zeitlich und örtlich unabhängiger Lernort- und Gegenstand 

Ihr Kontakt zu uns

Das Skills Lab ist ein Projekt der Bamberger Akademien, Oberfrankens größtem Anbieter für Aus- und Weiterbildung im Pflege- und Gesundheitswesen.

KontaktE-Mail schreiben
Skills Lab Bamberg

Klinikum am Michelsberg
St.-Getreu-Straße 18
96049 Bamberg